Kaffeetour - Weissensee

 
 

360° Rundgang

360° Rundgang

Die Kaffeetour - Weissensee

Bei der Kaffeetour - Weissensee gibt es einiges zu erleben.
Es lohnt sich bei Sehenswürdigkeiten wie die Hundskirche, den Forchtensee oder das Goldeck stehen zu bleiben und eine Pause einzulegen. Gegebenenfalls zum Genießen eines Kaffees.

Kilometer:ca. 130km
Fahrzeit:ca. 2,5 bis 3 Stunden
Straßenbeschaffenheit:

Asphalt

Tourenbeschreibung

Wir fahren von Tröpolach Richtung Hermagor, von dort weiter Richtung Villach bis St. Stefan. Ca. 500m nach St. Stefan verlassen wir die Gailtalbundesstraße und biegen rechts Richtung Windische Höhe ab. Nach ca. 4km steiler Auffahrt erreichen wir die Windische Höhe, ein wunderschönes Almgebiet.

Weiter geht es auf der breiten, gut ausgebauten Straße ins Kreuztal, durch die schluchtartige Landschaft (Achtung Straße wird enger) weiter bis zur Abzweigung: Weissensee Ostufer. Wir durchfahren eine schöne, fast unberührte Landschaft. Nach einigen Kilometern liegt links der, unter Naturschutz stehende, Farchtensee. Am Ostufer sollte man, vielleicht bei einer Tasse Kaffee, diese eindrucksvolle Natur und den klaren, fjordartigen See auf sich wirken lassen. Mehr von dieser eindrucksvollen Landschaft kann man mit einer Weissensee-Schiffsrundfahrt erleben (dauert hin und retour ca. 2 Stunden).

Vom See fahren wir die Strecke wieder zurück, diesmal Richtung Stockenboi. Wir durchfahren ein enges Tal und gelangen nach Zlan. Hier haben wir die Möglichkeit, auf der Panoramastraße hoch zum Goldeck zu fahren (mautpflichtig). Wenn wir die Panoramastraße nicht fahren, bleiben wir auf dieser Strecke Richtung Paternion. Nach Paternion biegen wir wieder rechts nach Kreuzen/Hermagor ab. Wir biegen direkt unter der Autobahn in die schmale Straße die zur Kreuzenpass Straße führt ein. Von dort geht es über die Windische Höhe hinab zur Gailtal Bundesstraße und zurück Richtung Hermagor zum Ausgangspunkt Tröpolach.

Fazit über die Kaffeetour - Weissensee

Die wunderschönen Almgebiete und die eindrucksvolle Natur hat uns sehr beeindruckt. Den Kaffee am Ostufer des Weissensees darf man auf keinen Fall verpassen.

Bikerpauschale 4 Tage im Hotel Garni Zerza

Bikerpauschale

05. Mai bis 08. Oktober 2018

4 Tage / 3 Nächte on Tour Bikerpauschale

zum Angebot

X